Diät Log Iron Rebel Show – 9 Days out – Das hatte meiner unschönsten Vorbereitung noch gefehlt

Moin Moin!

Wer mich kennt oder hier schon ein bißchen mitgelesen hat, der weiß, dass ich meine Diäten feiere und die Wettkampfzeit die Zeit meines Lebens ist, in der ich einfach nur glücklich bin. Das Diät halten stört mich nicht, ist ja freiwillig und nichts ist für immer weg, was der Markt an Lebensmitteln bietet. Außerdem sehe ich ja nur zu dieser Zeit im Laufe der Diät so aus, wie es mit meinem jahrelangen Training eigentlich mein Ziel ist.

Umso schlimmer war ja der holperige Anfang für mich. Nach 0kg Gewichtsverlust in 7 Wochen habe ich alles notwendige veranlasst, damit das Drumherum und mein dadurch mieser psychischer Zustand passten und habe es nun noch geschafft, 5kg Gewicht abzuwerfen und für etwas Form zu sorgen. Pünktlich 1,5 Wochen dienstag früh nacts vor Wettkampf wirft mein Körper dann noch Halsschmerzen ein, Mattheit und eine leichte laufende Nase. Meeeeeeeeiiiine Güüüüte!! Stimmung auf dem Tiefpunkt, denn an eine gute Form glaube ich ja noch immer nicht. Positive Worte von manchen das Eine, dauerhaft perfekt sitzende Jeans die nie zu schloddern anfangen für’s Andere… Ok, ich wollte Po aufbauen, aber dass da so gar nichts zu schloddern anfängt? Rein gefühlt einfach ungut… Und so kann ich jetzt kein Vollgas mehr geben, sondern muss fit werden bzw. nicht kranker. Ich könnte ja kotzen. Mark meint ja: „War das vor Deinem letzten Wettkampf nicht auch so? – Gutes Omen ;-)“ Haha ja ok, versuche ich es mal so zu sehen. Eine Chance miese Stimmung zu machen und dann alle zu überraschen. Heute bin ich auch wieder besser drauf 😀

Ich wiege jetzt 58,1kg, Diätstart war mit 63,5kg. Ich denke, mit dem Entwässern geht noch gut was runter.

Seit letzter Woche Freitag habe ich Urlaub, da ich die letzten zwei Wochen fürden Wettkampf perfekt für Training, Bikinis zu Ende bringen und Enstapnnung nutzen wollte.

Traurig war ich, dass ich wegen den Halsschmerzen dann das Shooting mit Fabian verschieben musste, ich finde seinen Bildstil so cool und hatte mich sehr darauf gefreut.

Letzten Samstag habe ich mich mit Mariko und Julia im Fit One getroffen, wohin die beiden kamen und mit Deepa und mir ein Shooting zu machen. Wir hatten warmes Wetter und da ich ja auf einfach alles körperlich reagiere, war ich den Tag nochmal weicher, als ich schon zuvor war. Hatte vollere unförmigere Arme und am Bauch weniger Defi. Deepa hat wieder alles gegeben und war hammermäßig trocken, unglaubliche Form (stellt Euch hier Herzen in den Augen vor). Und zum Beispiel folgende Bilder habe ich meinem Lieblingsfotografen zu verdanken, dessen Seite ihr hier findet.

 

Für heute habe ich geplant, kurz einen Friseur aufzusuchen, etwas frische Luft zu schnappen und zu bummeln, das Sonnenstudio aufzusuchen und dann wieder locker durchzupumpen. Dann geht es noch ans Koffer packen, denn ich begleite Deepa dieses Wochenende zur Frey Classics – Ich bin der Make up Artist 😉 Ich bin so gespannt und drücke alle Daumen!!!! Leider müssen wir wegen mir danach direkt noch zurückfahren, da ich sonntags früh hier beginnen muss, meine 8 Liter zu trinken, da dann schon meine eigene Peak Weak beginnt und ich in 6 Tagen auf der Bühne stehen werde… Auch das wird spannend… Ich vermag es absolut nicht einzuschätzen, wie ich mich gemacht habe.

Klasse finde ich auf jeden Fall, dass Team Andro von der Iron Rebel Show berichten wird und somit tolle Erinnerungen bietet.

Danach ist der Zauber dann schon wieder vorbei und dieses Mal so unmerklich. Aber nicht für lange, denn es geht für dieses Jahr noch weiter ;-D Und dann wieder ohne Cardio 😀

2 Kommentare

  1. Wow HAMMER Bilder. Ich finde deine Form beeindruckend und glaube fest an Dich, du wirst den Pott schon holen und seine Bedenken werden wohl vom Applaus zerstreut. Alles Gute und maximalen Erfolg für dich 💪👍💪

    Gefällt mir

    1. Hallo Horst, ganz lieben Dank 🙂 Bedauerlicherweise habe ich ja nichts gerissen, aber das war abzsuehen und ist voll ok. Umso motivierter bin ich jetzt, in Prag abzuliefern wie noch nie 😀 Shape of my life 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s